Was den Unterschied ausmacht
Innovationen, gemacht für Innovationen

Zukunft heute

Innovationen, gemacht für Innovationen

Wie der Weltmarktführer GKN mit Kältetechnik von KKR arbeitet
Als eines der bedeutendsten Technologieunternehmen weltweit beschäftigt die GKN Driveline Bruneck AG 620 Mitarbeiter, welche für die Entwicklung und Produktion von elektrifizierten Antrieben und Allradsystemen für die Automobilbranche tätig sind.

KKR hat für GKN eine Testzelle gefertigt, in welcher Belastungstests an neuen und neuartigen Getrieben und Elektroantrieben durchgeführt werden können. Es handelt sich um ein komplett neues und innovatives Konzept, da die Zelle modular aufgebaut ist und je nach Bedarf auseinander- und wieder zusammengebaut werden kann. Dadurch kann die Zelle flexibel für Tests verschiedener Baugrößen und Antriebe eingesetzt werden. Die Anlage deckt, unterstützt durch eine Flüssigstickstoffkühlung, in kürzester Zeit einen Temperaturbereich von -80°C bis +120°C ab. Außerdem können Temperaturverlauf und Luftfeuchtigkeit frei programmiert und somit verschiedene Szenarien simuliert werden.
Innovationen, gemacht für Innovationen
Innovationen, gemacht für Innovationen
Alle News und Referenzen sehen

Mehr Neuigkeiten

...was sich sonst noch bei KKR tut.

Klimaanlage für Gipfelstürmer
Projekte

Klimaanlage für Gipfelstürmer

Mit Kälte auf Reisen
Projekte

Mit Kälte auf Reisen

Meldung von Einsätzen
News

Meldung von Einsätzen

Sicherheit geht vor
KKR

Sicherheit geht vor

Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.